Tiefgrundierkonzentrat auf Feinmolekular-Styrolakrylharzbasis

Preis netto brutto
Preis / 5 Liter 14,00 € 16,66 €
Preis / 10 Liter 20,00 € 23,80 €
Anwendungsbereich
Das Konzentrat FAST GRUNT G ist eine gebrauchsfertige Tiefgrundemulsion, die auf allen saugenden und porösen Oberflächen, wie: Gips-, Kartongipsplatten, Gips-, Zement-, Zementkalkputze, Beton, Porenbeton, Keramik usw., anzuweden ist. FAST GRUNT G weist eine besondere Durchdringungsfähigkeit auf. Aus diesem Grunde kommt es auf allen alten und losen Untergründen zum Einsatz.

Eigenschaften
Das Konzentrat FAST GRUNT G ist feuerfest, wasserverdünnbar, verseifungsfest, geruchlos, umweltschonend. Es kann auf den Flächen innen und außen angewendet werden. Da es sich durch eine hohe Dampfdurchlässigkeit auszeichnet, festigt es den Untergrund, reguliert das Saugverhalten des Untergrundes, verringert den Farbverbrauch, trocknet feuchte Wände ab und erhöht die Haftfägikeit der Kleber auf der Glasur. Nach dem Trocknen ist es völlig durchsichtig. Es enthaltet keine Giftstoffe, trotzdem ist gegen hohe Untergrundalkalität beständig.

Untergrundvorbereitung
FAST GRUNT G ist auf trockenen, von Staub, Wachs, Fett, Öl, Schmieren und undurchlässigen Farbanstrichen freien Untergründen anwendbar.

Vorbereitung und Gebrauchsanweisung
Die Emulsion mit Pinsel oder Roller bei der Untergrundtemperatur zwischen +5ºC und +25ºC auf den Untergrund auftragen. Sehr saugender oder zerstörter Untergrund ist zweimal zu grundieren (das zweite Mal – mit verdünntem Konzentrat auf noch feuchtem Untergrund). Mit Wasser im Verhältnis 1:1 verdünnen. Nicht verdünnen, wenn der Untergrund eine niedrige Saugfähigkeit aufweist. Die grundierte Fläche ist nach 24 Stunden nutzungsfertig. Beim Hautkontakt mit Wasser abspülen.

Ergiebigkeit
Der Verbrauch der Emulsion hängt in hohem Grade von Saugfähigkeit des Untergrundes ab und beträgt ca. 0,05-0,25 l/m2.

Lagerung
In dicht geschlossenen Verpackungen bei der Temperatur zwischen +5ºC und +25ºC lagern.
Innerhalb von 12 Monaten ab Herstellungsdatum verbrauchen.
Technische Daten
Basis Feinmolekular-Styrolakrylharzbasis
Dispersion des feinmolekularen Acrylharzes ca. 1,0 kg/dm3
Untergrundtemperatur von +5°C bis +25°C
Trocknungszeit ca. 4 Stunden
Temperaturbeständigkeit von -20°C bis +70°C
VOC-Gehalt nicht vorhanden
Lieferform
Behälter 2 l, 5 l, 10 l
Palette:
480 kg in Behältern je 2 l (240 St.)
540 kg in Behältern je 5 l (108 St.)
360 kg in Behältern je 10 l (36 St.)

Normen
Europäische Technische Zulassung : ETA-09/0379
Konformitätszertifikat ETA: 1020-CPD-020023677
Hergestellt gemäß PN-C-81906:2003
Das Produkt besitzt das aktuell hygienische Attest.
Er ist der Bestandteil des Wärmedämmverbundsystems ETICS FAST SM.

Zur Beachtung
Der in der Katalogkarte empfohlene und angegebene Anwendungsbereich und die Gebrauchsanweisung des Produktes entbinden den Ausführenden nicht von der Pflicht, die Arbeiten nach den Baukunst- und Arbeitsschutzmaßnahmen auszuführen. P. W. FAST garantiert und haftet für hohe Qualität des Produktes, hat allerdings keinen Einfluss auf seine Gebrauchsweise und Arbeitsbedingungen, unter denen es angewendet wird.
Alle technischen Daten wurden unter üblichen Bedingungen gemessen, d.h. bei der Temperatur von +20ºC und der Luftfeuchtigkeit von 60%. Unter sonstigen Bedingungen als die obigen kann ein Trocknungszeit Veränderungen erleiden, d.h. verlängern oder abkürzen.

Warnung
Während der Arbeit soll man den direkten Kontakt mit der Haut vermeiden und die Augen schützen.
Im Falle des Kontaktes mit den Augen, waschen Sie die Augen sofort reichlich mit Wasser aus und lassen Sie sich durch den Arzt beraten. Die verschmutzte Haut waschen Sie sofort mit viel Wasser aus. Vor Kindern schützen