Silikonfarbe für den Innen- und Außenbereich

Preis netto brutto
Eimer 10l 62,00 €* 73,78 €*
* Wunschfarbe 15% Aufpreis
Verbrauch ca. 0,2-0,4l/m² pro Anstrich
Anwendungsbereich
FAST SILIKON ist eine matte, zur Anfertigung dauerhafter Innen- und Außenanstriche bestimmte Wassersilikonfarbe von hoher Qualität, die sich für alle Untergründe wie Zementkalkputz, Zement- und Acrylschmuckputz, Beton, Sandstein, Ziegel u. ä. eignet. Sie ist ein Bestandteil des Wärmedämmverbundsystems ETICS FAST SM und FAST W.

Eigenschaften
FAST SILIKON basiert auf einem Bindemittel in Gestalt von Wassersilikon- und Acrylstyroldispersion und bildet eine stark mit dem Untergrund verbundene Schicht, die zugleich eine vollkommene Durchlässigkeit des Wasserdampfes aufweist. Die Farbe FAST SILIKON charakterisiert sich durch Wetterfestigkeit, starkes Deckvermögen und hohen Weißgrad. Die Wassersilikondispersion, das Hauptbindemittel in der Farbe FAST SILIKON, verursacht eine hohe Hydrophobie und Schmutzfestigkeit. Es besteht die Möglichkeit, nach FAST COLOR SYSTEM und CPS zu färben.
Sie enthält Inhaltsstoffe, die die Entwicklung von Algen und Schimmelpilzen auf der mit der Farbe bedeckten Fläche verhindern.

Untergrundvorbereitung
Der Untergrund muss sauber, trocken, fett- und staubfrei sein. Sprünge und Mängel müssen repariert und gefüllt werden. Man soll die Farbe auf feste, kompakte Untergründe auftragen. Die zum Anstreichen bestimmten Flächen soll man gründlich entstauben und mit Wasser abwaschen. Die besonders absorptiven und abfallenden Untergründe sollen mit dem Mittel FAST GRUNT – Sil bis zur Erlangung entsprechender Absorptions- und Tragfähigkeit einmal oder zweimal grundiert werden.

Die Farbe kann auf folgenden Untergründen eingesetzt werden:
- Zement und Zement- und Kalkputz (nach mind. 28 Tagen und bei Feuchtigkeit nicht höher als 4%),
- Beton (nach mind. 28 Tagen und bei Feuchtigkeit nicht höher als 4%),
- dünnschichtiger Mineralputz oder Polymermineralputz FAST (nach 14 Tagen),
- Gipsuntergründe (Feuchtigkeit unter 1%),

Vorbereitung und Gebrauchsanweisung
Vor der Anwendung gründlich mischen. Bei der ersten Schicht kann man das Produkt bis zu 10% mit Wasser verdünnen. Die zweite Schicht ohne Verdünnung auftragen. Man kann die Farbe mit einer Walze, Spritzapparat oder eventuell mit einem Pinsel auftragen. Während der Verarbeitung die Witterungsverhältnisse beachten, d. h. direkte Sonneneinwirkung und zu hohe Luftfeuchtigkeit von über 75% vermeiden.
Die Lufttemperatur während der Arbeiten und in der Trocknungszeit soll zwischen +5ºC und +25ºC betragen. Die Trocknungszeit beträgt ca. 2 Stunden. Man soll nächste Schichten nach dem Ablauf von mindestens 4 Stunden auftragen. Es sollen die allgemeine Wandfarbentechnologie eingehalten werden.
Um die Differenzen in den Farbtönen auf einer Fläche zu verhindern, soll das Material aus einer Charge angewendet werden oder sollen die Eimerinhalte miteinander vermischt werden.

Ergiebigkeit
Ca. 0,12 l/m2 für eine Schicht, je nach den Absorptionsvermögen und Durchlässigkeit der Untergründe.

Lagerung
In hermetisch verschlossenen Originalverpackungen bei Temperaturen von + 5 °C bis + 25 °C lagern und befördern.
Technische Daten
Basis Silikonharz- und Acrylstyroldispersion mit Zusatz von Mineralzuschlagstoffen und Pigmenten
Dichte ca. 1,5 kg/dm3
Dampfdurchlässigkeit durch die Schicht unter 0,05
Trocknungszeit mind. 2-3 Stunden, die nächste Schicht nach ca. 6 Stunden
Nutzung der Fläche nach 24 Stunden
Untergrund- und Umgebungstemperatur von +5C bis +25C
VOC-Gehalt unter 30 g/l
Lieferform
4l- und 10l- Plastikeimer
Palette: 512 kg in Plastikeimern je 4 l ( 80 Stück)
704 kg in Plastikeimern je 10 l ( 44 Stück)

Normen
Europäische Technische Zulassung : ETA-09/0379, ETA-09/0379
Konformitätszertifikat ETA: 1020-CPD-020023677, 1020-CPD-020023679
Das Produkt besitzt das aktuell hygienische Attest.
Hergestellt gemäß : PN-C-81913:1998, PN-EN 1062-1:2005
Er ist der Bestandteil des Wärmedämmverbundsystems ETICS FAST SM und FAST W.

Zur Beachtung
Der in der Katalogkarte empfohlene und angegebene Anwendungsbereich und die Gebrauchsanweisung des Produktes entbinden den Ausführenden nicht von der Pflicht, die Arbeiten nach den Baukunst- und Arbeitsschutzmaßnahmen auszuführen. P. W. FAST garantiert und haftet für hohe Qualität des Produktes, hat allerdings keinen Einfluss auf seine Gebrauchsweise und Arbeitsbedingungen, unter denen es angewendet wird.
Alle technischen Daten wurden unter üblichen Bedingungen gemessen, d.h. bei der Temperatur von 20ºC und der Luftfeuchtigkeit von 60%. Unter sonstigen Bedingungen als die obigen kann ein Trocknungszeit Veränderungen erleiden, d.h. verlängern oder abkürzen.

Warnung
Während der Arbeit soll man den direkten Kontakt mit der Haut vermeiden und die Augen schützen.
Im Falle des Kontaktes mit den Augen, waschen Sie die Augen sofort reichlich mit Wasser aus und lassen Sie sich durch den Arzt beraten. Die verschmutzte Haut waschen Sie sofort mit viel Wasser aus. Vor Kindern schützen.